Krypto-Insider: Bitcoin Code behebt Zentralbanken und ihr quantitatives Problem der Lockerung

In einem neuen Blog-Post für Unchained Capital, einem Finanzdienstleistungsunternehmen, das langfristige Krypto-Inhaber mit Bargeld versorgt, argumentiert der Schriftsteller Parker Lewis, dass Bitcoin die Geldpolitik, insbesondere Quantitative Easing (QE), festlegen kann. Im Interesse der Schaffung von Währungsstabilität erlaubt die QE den Zentralbanken, Staatsanleihen, hypothekarisch gesicherte Wertpapiere und andere finanzielle Vermögenswerte von Mitgliedsbanken und Finanzinstituten zu kaufen….