Wie man Kontakte auf Android mit dem Gmail-Konto synchronisiert

Android-Benutzer, die ihre Geräte gerne anpassen, sollten wissen, dass sie die auf ihrem Handy gespeicherten Kontakte problemlos mit dem dafür vorgesehenen Gmail-Konto des Geräts synchronisieren können. Bei android 7 kontakte synchronisieren, damit man z.B. mit seinem Partner vernetzt ist.
Mit diesem Trick können Sie Ihr Handy, Google+-Kontakte und alle anderen Profile mit Ihrem Gmail-Konto, demjenigen, den Sie im Google Play Store und mit allen anderen Google-Diensten verwenden, synchronisieren. Diese Funktion ist großartig und Sie können alle Änderungen und Synchronisierungen in mehreren Schritten durchführen.
Die Synchronisierung von Kontakten mit dem Gmail-Konto ist praktisch, wenn Sie die Firmware Ihres Telefons aktualisieren möchten.

Kontakte synchronisieren

Wie Sie wissen, riskieren Sie beim Rooten oder Aktualisieren der Firmware, Datendateien, SMS-Textnachrichten und Kontakte zu beschädigen, die beschädigt werden oder verloren gehen könnten. Aus diesem Grund habe ich diesen Artikel erstellt, um Ihnen zu helfen, die auf Ihrem Android-Handy gespeicherten Kontakte erfolgreich mit Ihrem Gmail-Konto zu synchronisieren.

Bevor Sie zum Tutorial-Leitfaden wechseln, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Kontakte mit dem Google Mail-Konto verknüpft sind.

Kontakte öffnen.

Drücken Sie die Taste Menu/ Settings.
Wählen Sie’Mit Google fusionieren‘ und bestätigen Sie dann die Aktion. Wenn Sie mehr als ein Gmail-Konto haben, wählen Sie dasjenige aus, das Sie standardmäßig für das Hosten Ihrer Kontakte verwenden möchten.
Wenn alles erfolgreich zusammengeführt wurde, wird Sie eine Popup-Meldung benachrichtigen.

So synchronisieren Sie Ihre Kontakte mit dem Gmail-Konto:

Stellen Sie sicher, dass Gmail auf Ihrem Gerät installiert ist.
Öffnen Sie die App-Schublade und gehen Sie zu Einstellungen, dann zu’Konten und Synchronisierung‘.
Aktivieren Sie den Konten- und Synchronisierungsdienst.
Wählen Sie Ihr Gmail-Konto im Setup der E-Mail-Konten aus.
Stellen Sie sicher, dass Sie die Option’Kontakte synchronisieren‘ aktiviert haben.

  • Drücken Sie die Schaltfläche „Jetzt synchronisieren“ und warten Sie, bis alle Telefonkontakte erfolgreich mit Ihrem Google Mail-Konto synchronisiert wurden.
  • Öffnen Sie nun Google Mail im Webbrowser Ihres Computers und klicken Sie auf den Google Mail-Textlink, der oben links im Google Mail-Profil aufgeführt ist.
  • Wählen Sie Kontakte aus und dann sollten Sie eine Seite sehen, auf der alle Kontakte von Ihrem Android Smartphone gespeichert sind.
  • Das sollte genügen. Wenn du noch weitere Fragen hast, dann kannst du mich gerne in Kommentaren fragen.

Nachdem Sie Kontakte von Ihrem Android-Telefon gesichert/abgestimmt haben und dann auch das ROM geändert haben oder Sie das Telefon verwurzelt und einen Werksreset ausgewählt haben, müssen Sie das Gmail-Konto wieder mit Ihrem Telefon synchronisieren und alle Telefonnummern werden wiederhergestellt. Andernfalls werden alle Kontakte von Ihrem Telefon entfernt.